Montag, 13. Januar 2020

S/W-Fokus 2020/KW03 auf etwas Notwendiges

Für den heutigen S/W-Fokus bringe ich euch etwas mit, was in vielen Straßen zu finden ist.


Wie ihr seht, wurde dieser hübsche Kasten, der notwendig ist zur Stromversorgung ganz toll von einer Künstlerin bemalt.
(Enthält nicht bezahlte Werbung durch Namesnennung)


Auch ein Telefon benötigt einen Stromanschluss und so habe ich das passende Kabel gleich mit in den Fokus genommen.


Eine Variante in Grün


Hier könnte man sich mit dem Fokus richtig austoben und jede einzelne Farbe in den Mittelpunkt rücken.
Noch eine kleine Spielerei, moderne Kunst.



Vielleicht hat jemand von euch ja auch einen Blick am Freitagabend gen Himmel geworfen. Zu sehen gab es die erste Mondfinsternis in diesem Jahr, wobei es aber nur eine Halbfinsternis war. Hier noch drei Fotos davon.




Ich wünsche euch allen eine schöne neue Woche und wer wieder am S/W-Fokus teilnehmen möchte, bitte wieder selbst verlinken. Beachtet, dass InLinkz dazu eure Daten speichert. Mehr dazu in meiner obigen Datenschutzverordnung.


You are invited to the Inlinkz link party!
Click here to enter

Kommentare:

  1. Good morning Christa,

    That is a beautifully decorated 'electric box'! And your focus are super. I don't have Photoshop, so mine are more modest :) Wishing you a lovely new week.

    AntwortenLöschen
  2. Hier bei uns weniger, aber ich kenne sie noch zu gut. Allerdings nie so toll bemalt. Das ist ja echt superklasse!!! Da sollten sie wirklich mal sämtliche Kästen so zu Bemalung frei geben. Macht richtig gute Laune draufzuschauen. Ist aber auch ein herrliches Motiv welches gute Laune macht und genial für den Fokus. Gefallen mir alle sehr sehr gut!!!

    Ich habe geschaut, aber genau um die Zeit saßen Wolken davor, danach war der Mond wieder zu sehen... Tolle Bilder hast du von gemacht.

    Wünsche dir liebe Christa noch einen schönen Wochenstart und sende liebe Grüssle rüber

    N☼va

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...ach, fällt mir noch ein: Hast am Samstag deine Verlinkung vergessen ;-)

      Löschen
  3. Guten Morgen liebe Christa,
    der Stromkasten ist herrlich angemalt, wunderschön! Sehr schön hast Du Motive daraus in den Fokus genommen!
    Bei mir gibt es heute auch den Mond zu sehen, allerdings keine so tollen Aufnahmen wie Deine hier!
    Ich wünsche Dir einen guten Start in eine schöne und freundliche neue Woche!
    ♥️ Allerliebste Grüße,Claudia ♥️

    AntwortenLöschen
  4. Moin liebe Christa,
    wir haben bei uns auch solche toll bemalten Stromhäuser, hatte vor kurzem auch eins fotografiert und wollte es demnächst zeigen (steht schon in der Pipeline).
    Deins gefällt mir auch ganz TOLL... total lustig sieht es aus, eine sehr schöne Idee diese grauen Häuser bunt zu bemalen.
    Die gesetzten Fokusse finde ich alle super... auch das mit den leuchtenden Kannten!

    Schade das ich kurz eingenickt bin und dadurch den Mond verpasst habe ... hatte ich ja schon auf FB geschrieben. Wenn man wie ich, jeden Tag schon morgens um 4:30 durch Haus schleicht (bin leider Frühaufsteherin) dann schläft man manchmal auf der Couch ein *gg* Beim nächsten mal stelle ich mir den Wecker *gg*

    Eine schöne neue Woche wünsche ich Dir.
    Viele liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Crista,
    dass hinter der lustigen Malerei ein Stromkasten zu finden ist,
    hätte auch ich nicht vermutet, aber eine super Idee und deine Fokusbearbeitung ist ein extra Sahnehäubchen für das Auge.
    Ich wünsche dir einen guten Start in die neue Woche und sende
    dir liebe Grüße, Karin Lissi

    AntwortenLöschen
  6. Wow, das ist ja wirklich ein echtes Kunstwerk.
    Ich bin ganz begeistert davon !
    Ideal für dein Projekt.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  7. Sowohl Mond als auch Kasten beguckt und für schön gefunden. Von weitem optische Täuschung , diese Malerei hat einen bestimmten Namen, ich komme nicht drauf. Diese Vergesslichkeit!😖 Nicht vergessen dagegen werden

    viele Liebgrüße und einen guten Wochenbeginn!

    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
  8. Der Stromkasten macht so bemalt gleich richtig was her.Deine Bearbeitungen gefallen mir gut. Der Fokus auf Telefon und Kabel gefällt mir am besten.
    Von der Mondfinsternis habe ich nichts mitgekommen und ich sehe auf deinen Fotos auch nicht wirklich einen Unterscheid. Mir kommt das mittlere Foto lediglich etwas trüber und ein wenig unschärfer vor

    einen guten Start in die Woche
    wünscht gabi

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Christa,

    solche wunderschön bemalten Stromkästen, sieht man zum Glück immer öfter. Sie verbreiten einfach Freude und gute Laune, besonders wenn sie so gekonnt bemalt und nicht einfach beschmiert sind.
    Telefon und Bücherwurm machen sich ganz ausgezeichnet im Fokus. Aber trotzdem ist heute das Original mit seinen strahlenden Farben mein Favorit.

    Ich wünsche dir eine schöne Woche und sende liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Christa
    das ist ein tollen Kasten, ich mag diese Bemalungen! Tolle Bearbeitungen und der Mond ja ich habe ihn auch gesehen nur nicht gut auf die Linse bekommen!
    Aber dafür du um so besser!
    Schönen Wochenstart wünsche ich dir!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  11. Natürlich sehen Stromhäuschen bunt bemalt viel hübscher aus, sehr hübsch sogar. Wir haben zu den Stromhäuschen noch viele neue Galsfaserkästen dazu bekommen, ich sollte mal bei der örtlichen Schule nachfragen, ob sie nicht ein Projekt daraus machen möchten. Bei Malesawi bewundere ich schon sehr lange ihre Sammlung von bemalten Häuschen jeglicher Art, einfach toll.
    Liebe Grüße
    Edith

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Christa,
    was für ein wunderbares Trafohäuschen! Ich bedauere es so sehr, dass diese besondere "Kunst im öffentlichen Raum" bei uns total unbekannt zu sein scheint.
    Kaum steht ein neuer Stromkasten, schon ist er mit schwarzer Farbe verschmiert! Bääähhh.... also, ganz besonderen Dank fürs Zeigen dieses schmucken Kastens.
    Guten Wochenstart und lieben Gruß
    moni

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Christa,
    ich finde es schön, wenn die ollen Verteilerkästen Farbe bekommen. Und dann noch mit Büchern. Da schlägt mein Herz doch gleich höher. - Deine tollen Mondfotos habe ich schon auf anderen Kanälen bewundert. Bei uns war der Himmel nicht so klar, dass ich zum Fotografieren Lust gehabt hätte.
    Herzliche Grüße - Elke

    AntwortenLöschen
  14. Hallo liebe Christa!
    Ich bewundere auch immer die Stromkästen, wenn sie denn von Künstlern bemalt werden. Manche aber sehen richtig verschandelt aus.
    Deine Bearbeitungen sind einfach mega spitze!

    Aber der Mond ist der Hit! Ich habe grad alle drei mal in neue Tabs geöffnet und hin und her geguckt. Klasse wie er sich bewegt hat!

    Bei uns war lange der Himmel nicht so schön, als dass ich ihn überhaupt festhalten wollte.


    Liebe Grüße in eine angenehme Woche

    Anne

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Christa, der Vollmond idt Dir voll gelungen. Nun nimmt er ab und hinterlässt uns wechselhaftes Wetter.Diese bemalten Stromkästen sieht man sehr viel in Mecklenburg, oft auch als Bücherdepots benutzt. Das finde ich auch klasse. Die Künstlerin hat sich sehr viel Mühe gegeben, alles sehr akkurat geordnet und Dein Fokus ist gut gesetzt.
    Liebe Grüsse in die Woche, Klärchen

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Christa,
    hier sind die Stromhäuschen leider nicht so hübsch gestaltet,aber ich hab da schon die tollsten Werke gesehen!
    Dein "Modell" ist ja auch hübsch anzuschauen!
    Deine Mond-Fotos sind auch klasse!
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  17. Servus Christa,
    eine gute Idee für die "freundliche Gestaltung" als kleines Zuckerl zu den sonst immer etwas "sauer aufstoßenden" Energiepreise ;-))
    Gute Woche,
    Luis

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Christa,

    zuerst dachte ich, was ist das denn für ein Bild.Dann sah ich, ein bemalter Stromkasten. Ja die bemalten finde ich auch schön. So kommen keine doofen Schmierereien nicht darauf.
    Deinen Fokus hast du toll gesetzt. Telefon und Kabel gehören nun mal zusammen.
    Dein letztes Bild mit der Modernen Kunst, gefällt mir auch sehr. Wie hast du das denn gemacht.
    Bei uns in Zwickau, am Erdbeerstand, steht auch so ein Kasten. Sehr schön mit Blumen bemalt. Tzz, warum habe ich ihn nie Fotografiert?

    Heul, von dem Mond habe ich nichts mitbekommen. Aber tolle Bilder hast du gemacht. Nun warten wir halt auf den nächsten Vollmond.

    Ich wünsche dir noch eine schöne Woche, und sende dir ganz liebe Grüße
    Paula

    AntwortenLöschen

Ich freue mich stets über einen Kommentar zu meinem Beitrag und sage dafür „Herzlichen Dank“.

Aufgrund der neuen Datenschutzrichtlinien (DSGVO) bitte ich Folgendes zu beachten:
Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.

Wenn du Kommentare zu einem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert dich Google jeweils durch eine Mail, die du in deinem Profil von Google angegeben hast. Wenn Du das Häkchen entfernst, wird das Abonnement gelöscht und dir eine entsprechende Nachricht übersandt.
Auch durch Abonnieren meines Blogs erklärst du dich ebenfalls mit der Speicherung deiner Daten einverstanden.
Bitte beachte auch meine Datenschutzerklärung.