Samstag, 28. April 2018

So ist die Welt

Heute bringe ich euch ein Zitat eines berühmten persischen Dichters und Epikers mit. Obwohl es schon so alt ist, hat es an Bedeutung noch nicht verloren.


Die 1. Flockenblume ist aufgeblüht und mit ihr wünsche ich euch allen ein....


Mehr Zitate könnt ihr wie an jedem Samstag wieder bei Nova lesen. Schaut bei ihr vorbei, es lohnt sich.:-)


Kommentare:

  1. Guten Morgen Christa,
    eine schönes Foto mit einem sehr nachdenklichen Text.

    Schicksalsschläge gibt es immer wieder und manch einer kann daran verzweifeln. Eine Kollegin sagte mir mal, dass sie dazu da sind, die Menschen wieder einmal auf einen geraden Weg zu bringen und über alles nachzudenken.

    Manchmal denke ich auch, "warum trifft es gerade diese Menschen", ich weiß es nicht.

    Ich wünsche dir einen wunderschönen Tag und ein schönes Wochenende.

    Lieben Gruß Eva
    die gerade der Lerche vor ihrem Fenster horcht.

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Christa,

    diesem Zitat kann ich nur zustimmen. Auch bei mir ging es ja die letzten Wochen immer bergauf und bergab. Das Wichtigste ist aber, nicht unterkriegen lassen und immer wieder aufstehen.
    Dein Bild passt natürlich perfekt dazu - tolle Kombination.

    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  3. Ein gar treffliches Zitat über das sich länger mal sinnieren lässt. War gern zu Besuch hier und lasse dir besten Grüße da. Ulla

    AntwortenLöschen
  4. Dieses Zitat wird seine Gültigkeit wohl nie verlieren.
    Dir auch ein schönes Wochenende!
    LG, Varis

    AntwortenLöschen
  5. Was für ein gutes Zitat, liebe Christa,
    Du hast es perfekt in Szene gesetzt!
    Hoffen wir nicht alle, dass wir in Zeiten der Ruhe die Kraft sammeln können, die unruhigen Zeiten gut zu überstehen?
    Angenehmen Samstag und lieben Gruß
    moni

    AntwortenLöschen
  6. Spruch und foto passen prima zusammen - die flockenblume sieht zauberhaft aus.auch die ein schönen WE
    gabi

    AntwortenLöschen
  7. so ist es und so wird es immer sein.
    Jeder macht das durch, der Eine mehr, der Andere weniger.
    Ein passendes Foto mit einem guten Zitat, gefällt mir
    ♥lichst Jutta

    AntwortenLöschen
  8. Ui, schwere Kost, aber toll zusammengestellt! ;-( Ich hoffe, es betrifft nicht _Dich_!
    Die Blüte dagegen strahlt wunderbare Leichtigkeit aus, sehr schön!

    Lastfreies WE,
    viele Liebgrüße,
    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebe Christa,
    da musste ich gleich an so manchen Spruch mit einem toten Pferd denken :))) eben Ausbeutung bis es nicht mehr geht.
    War heute morgen schon mal hier, aber das Lesen fiel mir viel zu schwer. Hast du deine Schrift umgestellt? Auch mit neuer Brille verschwimmen alle Buchstaben zu einer grauen Linie. Habe den Text jetzt in einem editor vorgeschrieben.

    Herzliche Wochenendgrüße
    Arti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, klasse, jetzt kann ich alles wieder viel einfacher lesen. Vielen Dank, liebe Christa, für die Umstellung!

      Liebe Grüße und schöne Stunden mit dem Besuch
      Vera

      Löschen
  10. ...wie aus dem richtigen Leben!!!
    Da gehe ich dann aber lieber gleich zu Fuß ;-))
    Schönes Wochenende,
    Luis

    AntwortenLöschen
  11. Das ist ein sehr schönes ZIB. Foto ausdrucksstark und das Zitat hat an seiner Wahrheit wirklich nichts eingebüßt! Schönes Wochenende für Dich, Liz

    AntwortenLöschen
  12. so kanns gehen einen in der realen Welt ... tolles Zitatenbild!
    Wie schön die Blume ist mit ihrer Farbe und Form!
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
  13. ...zuvor noch die Blindschleiche bewundert! Oh, wie lange habe ich keine mehr gesehen. Sie sind selten geworden - wie manch' anderes Tier auch...

    Das persische Sprichwort spricht von einiger Lebenserfahrung. Wobei es aus meiner Sicht Leute gibt, die immer wieder weich fallen, liebe Christa.

    Nun wünsche ich Dir noch schnell einen angenehmen Abend und sende herzliche Grüßle zum Wochenende, Heidrun

    AntwortenLöschen
  14. Oh ja, dieser Spruch dürfte wohl auch noch Generationen "überleben" und immer wieder passen. So ist es leider und manchmal fragt man sich dann doch warum gerade diese Last auf den Schultern liegt. Passt wirklich wie die Faust aufs Auge und ich danke dir vielmals dafür und dass du wieder mit dabei bist.

    Ganz toll auch der Blumengruß, herrlich wie man direkt angestrahlt wird, und das sogar im wahrsten Sinne des Wortes wenn man sich die Blüte anschaut ;-)

    Wünsche dir noch einen wundervollen Sonntag und sende ganz liebe Grüsse rüber

    N☼va

    AntwortenLöschen
  15. Hallo liebe Christa,
    oh ja das sind wahre Worte und auch das Foto passt perfekt dazu.
    Dann fragt man sich "warum muss gerade mir das passieren" ... ja das ist dann halt Schicksal.

    Wie schön, Deine Flockenblume blüht schon... hach ich mag sie sehr.

    Ich wünsche Dir einen schönen sonnigen Sonntag.
    ♥liche Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Christa, leider konnte ich das Zitat auf der mobilen Version nicht lesen, aber die Bilder sind wunderbar. Flockenblumen hatte ich auch lange im Garten. Aber sie sind halt eine Lieblingsspeise der Schnecken...

    LG Kathrin

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Christa,
    heute hast du mich mit eine WOW abgeholt und in ihm verharren lassen....
    Was für ein geniales Foto erst einmal!!! Kompliment und wenn man dann die
    Zitatworte dazu verinnerlicht ist es eine runde Sache,
    ein toll gestaltetes ZIB! Vielen Dank ich habe es gerne angesehen.

    Hab einen schönen Sonntag und sei herzlich gegrüßt
    von Monika*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Winke, winke zurück, hab mich riesig gefreut, danke :)

      Löschen
  18. Hallo liebe Christa, wie gerne habe ich bei dir mitgelesen, was vermutlich weiterhin möglich ist, denn ich sehe, du hast ja schon lt. neuer Verordnung vorgesorgt.
    Ich habe heute meinen Blog gelöscht. Ich wollte dir das nur kurz schreiben und nicht sang- und klanglos verschwinden.
    Vielleicht raffe ich mich noch einmal auf und lege einen neuen an, aber nur, wenn das mit der Verordnung für mich alles klar ist.
    Liebe Christa, deine Beiträge finde ich immer sehr interessant und die Fotos sind wirklich einsame Spitze...wie z.B. die Blindschleiche, aber auch die vielen Landschaftsaufnahmen, die Störche und Blumen.
    Vielen Dank für die virtuellen wunderschönen Wege auf denen ich dir folgen durfte.
    Herzliche Grüße, Hanlo

    AntwortenLöschen
  19. Das Zitat ist immer passend liebe Christa. Sehr schön in Szene gesetzt. Die Blume gefällt mir ebenfalls gut.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  20. Ja liebe Christa Dein Zitat bringt es genau auf den Punkt!! Hier hat es heute Morgen auch geregnet aber dann war es ein ganz toller Tag den wir in Darmstadt auf der Mathildenhöhe am Nachmittag in einem ganz wunderbaren Garten verbracht haben. Mein Patenkind wurde konfirmiert und so war dieser sonnige warme Tag einfach perfekt.

    Herzliche Sonntagabendgrüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen

Ich freue mich stets über einen Kommentar zu meinem Beitrag und sage dafür „Herzlichen Dank“.

Aufgrund der neuen Datenschutzrichtlinien (DSGVO) bitte ich Folgendes zu beachten:
Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.

Wenn du Kommentare zu einem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert dich Google jeweils durch eine Mail, die du in deinem Profil von Google angegeben hast. Wenn Du das Häkchen entfernst, wird das Abonnement gelöscht und dir eine entsprechende Nachricht übersandt.
Auch durch Abonnieren meines Blogs erklärst du dich ebenfalls mit der Speicherung deiner Daten einverstanden.
Bitte beachte auch meine Datenschutzerklärung.