Samstag, 29. Dezember 2018

Zwischen den Jahren, feine Blogpost und Info zu Blog-Projekten

Das alte Jahr neigt sich dem Ende zu und Weihnachten ist nun schon wieder "Schnee von gestern"! Die Zeit vergeht wie im Fluge und wie bald werden wir die Weihnachtsdekoration wieder in Kisten verpacken, in irgendwelche Schränke auf Regalen verstauen und dabei schon mal einen Blick auf Hühner, Hasen etc. riskieren, die darauf warten, wieder ans Licht befördert zu werden.:-)

Ich hoffe, ihr hattet alle schöne Feiertage und habt sie im Kreis all eurer Lieben verbringen können. So war es auch bei uns. Am Heiligabend gab es viele Leckereien. Für das Hauptgericht sorgte unser Enkel Dominik, der ein erstklassisches Gulasch mit viel Gemüse wie Auberginen, Karotten, Paprika, Zucchini, Zwiebeln etc. zubereitete. Da muss Oma jetzt echt gestehen, dass mir sein Gulasch besser schmeckte als mein eigenes. Musikalisch verwöhnte uns später unsere Enkelin Liliana mit einem Medley an Weihnachtsliedern auf dem Saxophon.

Leider bekam ich kurz vor dem Weihnachtsfest noch eine schlimme Augenentzündung am linken Auge. Es war total rot und Ober- sowie Unterlied schmerzten heftig.
Im Kühlschrank standen noch Augentropfen, die mein Mann kürzlich wegen einer ähnlichen Entzündung am Auge verwendete. Die Augentropfen waren noch gut, das bescheinigte mir dann auch der Apotheker. Bei Augentropfen muss man ja aufpassen, wenn das Fläschchen bereits geöffnet war und sich strikt an die Ablaufzeit halten. Jetzt ist alles wieder abgeheilt und ich kann auch mal wieder etwas am PC schreiben, wobei mich jetzt wieder die HWS plagt.
Kann nur besser werden!

Pünktlich zum Weihnachtsfest erreichte mich noch diese schöne Karte von Mandy von der Insel Rügen. Links auf der Karte ist ein Nutellabaum zu sehen. Das Rezept dazu gibt es auf ihrem Blog.
Die Karte musste ich mit meinem Zug in Frankfurt abholen, da unser Regio streikte. *g*
Ein bisschen Spaß muss sein, gell? Dieser Zug steht jedes Jahr an Weihnachten im Treppenhaus auf einer Kommode. Tja, nicht jeder hat einen persönlichen Zug, stimmt's?
Vielen Dank, liebe Mandy, für deine lieben Weihnachtswünsche und die tolle Karte. :-)


Claudia schickte mir diese wunderschönen Socken und wer Claudia kennt, der weiß, dass sie eine eifrige Handarbeiterin ist. Nicht nur nähen kann sie super, was an der Karte zu erkennen ist,  nein auch das Stricken hat sie drauf. :-)


Die Socken passen wie angegossen. :-)


Man meint gerade, Claudia hätte meine Füße vorher vermessen. :-)


Liebe Claudia, mit den Socken hast du mir eine wirklich große Freude bereitet. Sie sind mollig warm und angenehm im Tragen. Haha, das sind jetzt meine Winter-Lieblingssocken. :-)
Auch lieben Dank für dein schönes mit geschicktes Weihnachtsgedicht und deine persönlichen Zeilen. :-)

Die letzten Tage sah es so bei uns aus. Kalt ist es geworden, leichte Minusgrade. Diesiger Himmel und Nebel lassen einem draußen schon frösteln, aber ein wenig Bewegung an frischer Luft muss einfach sein. Die folgenden Fotos sind von einem Spaziergang bei uns am 2. Weihnachtsfeiertag.




Ich wünsche euch allen noch einen schönen Jahresausklang, einen guten Rutsch und ein gesundes, frohes und  friedliches Jahr 2019 mit vielen schönen Momenten und Begegnungen.
Und so wollen wir es auch in 2019 handhaben.....


Zuletzt noch eine Info zu meinen Blog-Projekten:

Den S/W-Fokus gibt es erstmals wieder hier am Montag, 07.01.19 und ich würde mich freuen, wenn ihr wieder mit von der Partie wärt. Einige haben ihn ja auch während meiner Blog-Pause fortgesetzt, Daumen hoch dafür.



Das Projekt "Im Wandel der Zeit" werde ich auch in 2019 fortsetzen.


Dazu fotografiert ihr jeden Monat immer das gleiche Motiv. Wenn möglich, bitte immer zu Beginn, in der Mitte oder gegen Ende eines Monats fotografieren. Auf den Tag genau muss es nicht sein. Auch die Tageszeit solltet ihr einigermaßen gut bei behalten, also entweder morgens, mittags oder nachmittags. Am Abend wird wohl niemand mehr fotografieren. Fotografiert euer Motiv immer aus der gleichen Perspektive.
Wenn euer jeweiliges Monatsfoto auf eurem Blog ist, setzt ihr bitte hier auf meinem anderen Blog in dem entsprechenden post, den ich Monat für Monat eröffnen werde, einen Link, der zu eurem Beitrag auf eurem Blog führt.

Was sich ändert, ist, dass ich die Bilder "nicht mehr" bei euch abholen, verkleinern und als verlinktes Vorschaubild auf meinem Blog zeigen werde. Ich merkte in diesem Jahr, dass es mir Probleme bereitete, dies doch immer zeitnah zu erledigen und es kostet auch sehr viel Zeit.
Ihr könnt euch aber, durch eure gesetzten Links ja trotzdem gegenseitig besuchen. Ich denke, das dürfte machbar sein und wir haben trotzdem an zentraler Stelle jeden Monat die Bilder der Teilnehmer eingesammelt.

Ich würde mich freuen, wenn viele von euch bei dem Projekt wieder mitmachen würden.



Kommentare:

  1. Na, das hat auch nicht jeder...seinen persönlichen Zug ;-))) Finde ich klasse und schaut echt niedlich aus.

    Schöne Post hast du bekommen, da freue ich mich für dich mit, auch über die tollen Socken die echt wie für dich gemacht sind. Richtig schön kuschelig und für die Jahreszeit einfach genial. Toll!!

    Nicht so schön natürlich mit dem Auge und jetzt mit dem HWS. Da möchte ich dir natürlich gute Besserung wünschen. Hoffe es geht dir schnellstmöglich wieder besser.

    Schön dass du auch mit den Projekten weitermachst, und beim Fokus natürlich wieder mit dabei begleite ich auch gerne wieder alle Mitmacher beim Wandel. Natürlich auch "nur" mit Verlinkung. Finde auch das es so genauso gut geht, denn wenn man Lust zu gucken hat dann braucht es keine extra eingesetzten Bilder ;-)

    Wünsche auch dir noch einen schönen Jahresausklang, ein letztes schönes Wochenende in diesem Jahr sowie einen guten Rutsch ins neue Jahr. Komm gut rein, feiere recht schön und möge das neue Jahr mit Gesundheit beschert sein.

    Liebe Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Christa,
    bei Dir hatten sich ja die guten und die weniger guten Ereignisse die Waage gehalten. Prima, dass die Augentropfen geholfen haben.
    Wenn ich ein passendes Motiv finde, möchte ich gerne beim Wandel-Der-Zeit-Projekt mitmachen, kich suche aber noch....
    Angenehmen Samstag und schon jetzt einen fröhlichen Start in ein gesundes und gutes neues Jahr 2019 wünsche ich Dir von Herzen ♥
    lieben Gruß
    moni

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Christa, hoffe alles hat sich um Guten gewendet und deine Augen sind wieder ganz gesund.
    Ich möchte gerne bei deinem Projekt "Wandel der Zeit" mitmachen, und diesmal ein ganzes Jahr lang. Das ist ja leider bisher nicht geglückt. Hatte mir auch schon ein wunderschönes Motiv im Wald ausgedacht und habe gestern beim Spaziergang festgestellt, im Wald und Oberstadt Großbaustelle, neuer Hochwasserschutz.
    Also werde ich ein anderes Motiv aussuchen.

    Ich wünsche dir und deinen Lieben schöne Stunden zwischen den Jahren,
    ein schönes Wochenende und lass liebe Grüße da.
    Angelika

    AntwortenLöschen
  4. Schöne Tage hast du verbracht und es freut mich, dass die Augenentzündung wieder geheilt ist. Die Familienregeln sind auf den Punkt gebracht und sollten sich nicht nur auf die Familie beschränken. Leider bleibt das Zwischenmenschliche immer mehr auf der Strecke.
    Ich wünsch dir einen guten Rutsch und ein gesundes und glückliches neues Jahr.
    LG, Varis

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Christa,
    ich hatte dich ehrlich schon ein klein wenig vermisst und dachte da eher an "Plätzchenbacken" und deshalb keine Zeit. Aber nun hört sich das alles ganz anders an und so freue ich mich mit dir, dass dein Augenproblem gelöst ist. Deine Fotos könnten direkt auch von hier sein, so siehts bei uns auch aus.
    Auch bei uns war es gemütlich und ohne Stress. So hoffen wir doch alle, dass wir es im neuen Jahr auch schaffen, uns nicht treiben zu lassen, Übung macht den Meister, eine alte Tatsache.
    Sollten wir uns nicht mehr lesen,
    wünsche ich dir und deiner Familie einen guten Star ins neue Jahr
    mit viel Gesundheit, damit du uns mit deinen Fotos mitnehmen kannst.
    Liebe Grüße
    Edith

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Christa, schöne Geschenke hast du bekommen, die Socken sind hübsch und genial.
    Unsere Weihnachten war auch stressfrei und so wünsche ich Dir auch weiter eine stressfreie Zeit. Zwischen den Jahren Gemütlichkeit und ein gesundes Jahr 2019 mit spannenden Erlebnissen. Bei Deiner SW-Aktion mache ich weiter gern mit.Ich kenne noch jemanden die auch eine heftige Augenentzündung hatte in Hessen.Es kann auch ansteckend sein, wie ich es mal hatte und seperat beim Augenarzt behandelt wurde.
    Alles Liebe für Dich, Klärchen

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Christa,
    schön,daß es deinem Auge wieder besser geht!
    Da hattest du ja lauter schöne Überraschungen zu Weihnachten in musikalischer und kulinarischer Form!
    Wie lieb von Claudia,dir so hübsche Socken zu stricken und auch noch in der richtigen Größe:)
    Die Fotos sind auch klasse vom Spaziergang!
    Nun wünsche ich dir noch ein paar entspannte Tage im alten Jahr und rutsch gut rein in 2019!
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Christa,
    Ein bisschen "durchwachsen" waren Deine Weihnachtstage. Einerseits kulinarische & musikalische Höhepunkte, andererseits Probleme mit den Augen. Gut, dass letzteres wieder abgeklungen ist.

    Die Bilder vom Spaziergang sind wunderschön, so stimmungsvoll, so mag ich Winter auch. ;)

    Zum bevorstehenden Jahreswechsel wünsche ich Dir alles erdenklich Gute, Gesundheit, Zufriedenheit und viele Glücksmomente im neuen Jahr.

    Herzlichst Elisabetta

    P.S.
    Dass die Post ihre Arbeit doch noch erledigt, hoffe ich auch und ob ich beim Wandel der Zeit Projekt mitmachen werde, hängt ganz von meinem Glück bei der Suche nach einem Motiv ab.

    AntwortenLöschen
  9. Ja, mit den Augen, das ist echt schlimm, aber gut, daß es besser wurde und wir uns wieder sehen können bzw. ja lesen. Die Socken stehen Dir wunderbar, Claudia kann klasse stricken. Dann mal schöne kuschelige Zeiten wünsche ich Dir und natürlich noch gute Besserung für die HWS!
    Liebgruß,
    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Christa
    Erstens wünsche ich dir weiterhin gute Besserung. Mit Augenentzündungen ist ja wirklich nicht zu spassen. Aber auch dein HWS möchte dich bitte in Ruhe lassen.
    Dass du den Aufwand mit den verlinkten Bildern abschaffst ist doch überhaupt kein Problem, aaaaber ... ich bin immer noch auf der Suche nach einem gescheiten Motiv :-)
    Ich wünsche dir und deinen Lieben alles Gute für ein glückliches neues Jahr.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  11. ....dann erst mal für die Augen alles Gute und für den Jahresausklang gemütliche Stunden!
    Für 2019 Gesundheit und Lebensfreude,
    Luis

    AntwortenLöschen
  12. Guten Morgen liebe Christa!

    Ich wünsche Dir für das neue Jahr viel Glück und Erfolg in allen Bereichen Deines Lebens!

    Liebe Grüße

    Anne

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Christa,
    ich hoffe, Deinen Augen geht es wieder gut! Augenentzündungen können übel sein, ich kenn da, hab cih doch seit ich 16 bin, öfter damit zu tun ( Heuschnupfenbedingt ) ...
    Es freut mich, daß Dir die Socken so gut gefallen und auch gepaßt haben! Herzlichen Dank für die schönen Tragenbilder und lieben Worte!
    🍀🐷 Ich wünsche Dir und Deinen Lieben einen schönen Tag und ebenso einen guten Rutsch in ein schönes, freundliches, friedvolles, kreatives und vor allem gesundes Neues Jahr 2019! 🥂🐷🍀
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥💖

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. P.S Der Zug mit Deinem Namen ist ja auch allerliebst! Was für eine liebe Idee!

      Löschen
  14. liebe Christa,

    euer Familientreffen an Weihnachten liest sich richtig schön. Das ist schon toll, wenn man von seinem Enkel so ein leckeres Essen serviert bekommt - und dann noch eine musikalische Begleitung von der Enkelin. Also Christa, da hast du schon eine tolle Familie :-)

    Und liebe Post hast du auch wieder bekommen. Die Socken passen dir ja wirklich wie angegossen - staun.

    Danke auch für die anderen schönen Bilder und deine Wünsche.
    Ja, und dann hoffe ich natürlich auch, dass sich dein Auge inzwischen wieder erholt hat - und dass du dem neuen Jahr gut entgegenschauen kannst :-)
    Jetzt wünsche ich dir und deinem Mann einen schönen Silvesterabend - und einen guten Rutsch in ein glückliches und gesundes neues Jahr.
    Und ich freue mich darauf dich auch 2019 wieder zu lesen :-)

    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  15. Es ist schön, dass es deinen Augen wieder besser geht.
    Wenn mal was dran hat, merkt man erst wie wichtig sie für uns und unser Leben sind!
    Diesmal habe ich mir vorgenommen auch mal mit zu machen beim Wandel der Zeit.
    Ich bin noch auf der Suche nach einem passendem Motiv.
    Aber es wird sich was finden !
    Dann wünsche ich dir schon mal einen schönen Wochenstart ins neue Jahr 2019
    und schicke dir liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Christa,
    schön, dass Dein Auge wieder gut ist.
    Ich wünsche Dir und Deinen Lieben ein frohes, gesundes und glückliches neues Jahr.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen

Ich freue mich stets über einen Kommentar zu meinem Beitrag und sage dafür „Herzlichen Dank“.

Aufgrund der neuen Datenschutzrichtlinien (DSGVO) bitte ich Folgendes zu beachten:
Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.

Wenn du Kommentare zu einem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert dich Google jeweils durch eine Mail, die du in deinem Profil von Google angegeben hast. Wenn Du das Häkchen entfernst, wird das Abonnement gelöscht und dir eine entsprechende Nachricht übersandt.
Auch durch Abonnieren meines Blogs erklärst du dich ebenfalls mit der Speicherung deiner Daten einverstanden.
Bitte beachte auch meine Datenschutzerklärung.