Dienstag, 5. Februar 2019

Rund und eckig

Dieser rote Ball hat schon bessere Zeiten erlebt. Aber genug Luft hat er noch, so dass er nicht untergeht. Bleibt nur zu hoffen, der Wasserspeier speit nicht zu viel Wasser aus, sonst landet er womöglich noch auf dem Grund des Brunnens.


Anne/Wortperlen sammelt heute rote Sachen ein. Es lohnt sich, mal zu ihr zu hüpfen und zu schauen, mit welchen roten Dingen sich andere Projektteilnehmer verlinkt haben. 


Jutta wünscht sich heute eine Bildbearbeitung und ich habe das obige Foto mittels einer Textur in ein Wandgemälde verwandelt. 




Wollt ihr mehr Bildbearbeitungen sehen, dann unbedingt bei Jutta vorbeischauen.

Kommentare:

  1. Guten Morgen, liebe Christa,
    das Bild erinnert fast schon an warme Sommertage!
    Die Bearbeitung mit dem Bild auf der Mauer gefällt mir sehr gut!
    Hab einen wundervollen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. So ein roter Ball fällt natürlich gleich auf, er lässt sich bestimmt wieder richtig aufpumpen, dafür musste er aber erst mal aus dem Wasser gefischt werden

    einen schönen Tag wünscht
    gabi

    AntwortenLöschen
  3. Klasse...da warst du zur richtigen Zeit vor Ort umd das tolle Motiv festzuhalten. Gefällt mir so schon gut aber als Wandgemälde würde es sogar noch mehr hermachen ;-)

    Wünsche dir einen hoffentlich stressfreien Tag und schicke liebe Grüsse rüber

    N☼va

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Christa,
    die Wandbearbeitung ist Dir super gelungen. Auch wenn jetzt Kinder wohl ihren Ball vermissen, gut das es ein roter war der abhanden gekommen ist
    liebe Grüße
    Kirsi

    AntwortenLöschen
  5. Danke liebe Christa,
    das ist eine gute Idee für die Bildbearbeitung.
    Und schon ist sie auch verlinkt bei mir :-)
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  6. Auch wenn die Luft draussen ist, lässt man den Ball nicht einfach liegen.
    Gut kombiniert mit den beiden Projekten.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  7. Witzige Bildbearbeitung liebe Christa. Das hat was. Vielleicht ist der Ball ja noch zu retten. Das Runde muss ins Eckige :)

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Das Rot vom Ball fällt fast so stark auf als wäre es im Fokus. Sehr schöne Entdeckung!
    Hoffe mal, dass der Besitzer sein Eigentum dort auch wieder rausfischt und nicht entsorgt hat.

    Liebe Grüße
    Vera

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Christa,
    der gepunktete rote Ball ist ja schon ein Hingucker!
    Aber noch mehr gefällt mir Deine "Wandmalerei", geniale Idee und tolle Umsetzung!
    Hab einen feinen Dienstag,
    liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Christa, auch ein zerdetschter Ball hat seine Wirkung, gerade weil er so knallig ist. Ein schönes Bild aus dem Alltag.
    Liebe Grüsse, Klärchen

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Christa,
    der rote Ball fällt wirklich ins Auge. Das Bild mit der Textur gefällt mir sehr gut.
    Ich wünsche Dir noch eine schöne Woche.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  12. Hallo liebe Christa,
    dein Wandgemälde mit rotem Ball finde ich richtig stark. Einmal wegen der Farben und des Motivs an sich, aber auch weil man es sich mit dem Effekt darüber wirklich gut als Wandgemälde vorstellen kann. Toll gesehen!
    Herzliche Grüße - Elke (Mainzauber)

    AntwortenLöschen
  13. Your original photo is great in composition and the manipulation made it look like fun.

    AntwortenLöschen
  14. Klasse Umsetzung. Macht Lust, es in die Tat zu bringen.

    Ganz liebe Grüße von Bo

    PS: Ich dachte erst, es ist ein Marienkäfer :-))

    AntwortenLöschen
  15. Das sieht toll aus, liebe Christa. Ich bewundere eure Bildbearbeitungen. Selbst habe ich nicht viel Erfahrung damit, weshalb ich auf die Teilnahme verzichte.
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  16. Hallo liebe Christa!
    Einfach nur Klasse...was soll man da noch mehr sagen!
    Ich finde das eine gelungene Bearbeitung, bei der man noch das Original erkennt.

    Liebe Grüße

    Anne

    AntwortenLöschen
  17. Beide Bilder gefallen mir liebe Christa,
    Der Ball schön rot und
    und das zweite Bild schaut aus als ob er
    hinter einer Mauer liegt..
    Cool in beiden Fällen..
    Liebe Grüsse
    Elke

    AntwortenLöschen
  18. ♥Du hast aber auch immer den besonderen Blick liebe Christa♥

    Schöne Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  19. Der rote Ball ist wirklich ein Blickfang! Und so eine toll bemalte Wand wünsche ich mir!
    LG
    Calendula

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Christa,
    toll,was du alles immer so entdeckst auf deinen fotografischen Feldzügen!
    Den Ball hätte mein Sohn bestimmt raus gefischt und eine Runde damit gebolzt :)
    Einen gemütlichen Abend wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  21. Ein gelungener Schnappschuss liebe Christa, man muss nur mit offenen Augen durch die Welt gehen, dann gibt es immer was zu sehen.
    Der Ball ist ein Hingucker.

    Hab einen schönen Tag und liebe Grüße von mir zu dir
    Angelika

    AntwortenLöschen
  22. Ich dachte zunächst das runde müsse ins eckige, weil hier haben die Männer auch Fußball geguckt. Aber es ist ja ein Brunnen, und Du hast ihn prima festgemauert, so kann er den schönen roten Ball auch nicht verschlingen, wassen Glück!
    ;-)
    Liebgrüße,
    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
  23. Sorry, nochmals eine Änderung beim DigitalArt Dienstag
    Bitte nochmal nachlesen.
    liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen

Ich freue mich stets über einen Kommentar zu meinem Beitrag und sage dafür „Herzlichen Dank“.

Aufgrund der neuen Datenschutzrichtlinien (DSGVO) bitte ich Folgendes zu beachten:
Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.

Wenn du Kommentare zu einem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert dich Google jeweils durch eine Mail, die du in deinem Profil von Google angegeben hast. Wenn Du das Häkchen entfernst, wird das Abonnement gelöscht und dir eine entsprechende Nachricht übersandt.
Auch durch Abonnieren meines Blogs erklärst du dich ebenfalls mit der Speicherung deiner Daten einverstanden.
Bitte beachte auch meine Datenschutzerklärung.