Donnerstag, 23. September 2021

Geh da lang

sagte mir der linke Wichtel auf dem Stein aus meinem gestrigen post.

Wenn er mit schon den Tipp gab, dachte ich, dann werde ich ihn mal befolgen. So lief ich einen ganze Zeit lang durch einen Wald und plötzlich öffnete sich die Landschaft.
Wow, dachte ich.....denn damit hatte ich absolut nicht gerechnet.

 
Und zwar hier die Heide noch so schön blühen zu sehen.


Die Heideblüte war in den meisten Regionen so gut wie vorbei. Meistens trifft man die Glockenheide an, deren Blütezeit ab Juli beginnt. Die schön blühenden Büsche, das ist die Besenheide, die gegen Ende August zu blühen beginnt.


Wie gut, dass ich dem Tipp des Wichtels folgte.


Diesen Abschnitt kannte ich noch gar nicht und ich war total alleine unterwegs. Aber an den Spuren im Sand sieht man, dass vor mir schon andere Wanderer hier wandelten.


Ist das nicht herrlich? Das ist Sylt, wie ich es liebe und davon hat die Insel viel zu bieten.





Wer die ganze Insel in lila eingetaucht sehen möchte, sollte aber früher kommen, also besser Anfang August. Dann erlebt man Anblicke wie diese hier. Die beiden folgenden Bilder sind  aus 2019.



Heute sammelt Elke/Mainzauber für ihr Projekt DND wieder alles ein, was mit Natur zu tun hat und gerne verlinke ich meinen Beitrag zu ihr.


Sehr freute ich mich über diese zauberhafte Herbstkarte von Heidi/Trollspecht. Wer bei Heidi immer mal liest, weiß, wie toll sie malen kann. Und diese Karte mit der Eule, tja, da traf sie absolut ins Schwarze bei mir. Im Innern schmunzelte ich über ein schönes Gedicht von Heinz Erhardt und sage auch DANKE, liebe Heidi, für deine lieben Zeilen




13 Kommentare:

  1. Was für eine zauberhafte Landschaft hat sich Dir dargeboten.
    Das war ein sich lohnender Tipp vom Wichtelmännchen liebe Christa.
    Da geht doch das Herz auf...Wunderschön.
    Sende Dir einen lieben Gruß in Deinen Tag, Karin Lissi

    AntwortenLöschen
  2. So schmale Pfade sind besonders heimelig, finde ich. Da hast Du recht, einfach nur herrlich, all die schöne Natur!😍
    Und Heidis Gemälde auch! Ja, das Gedichtchen ist klasse😁

    Liebgruß,
    Tiger
    🐯

    AntwortenLöschen
  3. Einfach nur wunderschön !
    Ich schicke liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Wow...welch herrliche Landschaft....ich liebe die blühende Heide.
    Aber leider gibt es in unserer Gegend keine solchen Heideflächen.
    Danke, dass ich mich an deinen schönen Fotos erfreuen konnte.
    LG. Karin M.

    AntwortenLöschen
  5. Eine einsame Wanderin auf einsamen Wegen, das ist Entspannung pur. Da kann die Seele baumeln, der Wichtel wußte schon, warum er dich gerade auf diesen Weg geschickt hat. Heidelandschaften sind einfach toll. Wir waren vor Jahren in der Lüneburger Heide, von deren Ausmass und Schönheit war ich total überwältigt. Da fiel mir spontan das Gedicht von Hermann Löns ein: Es ist so still, die Heide liegt.... das war spürbar. Die Heidi kann fantastisch zeichnen, die Eule schaut gelassen in die Welt und das Eichhörnchen mit dem Herzapfel freut sich seiner Beute.
    Dir einen sonnigen Tag
    und liebe Grüße
    Edith

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Christa,

    gut, dass du dem Rat des Wichtels gefolgt bist und diesen schönen, einsamen Weg erkundet hast. Die Bilder von 2019 sind wirklich ein Traum.
    Wir sind auf der Hinreise nach Sylt noch ein paar Stunden über den Heidepanoramaweg gewandert. Es war von der Blütezeit her ebenfalls ein Volltreffer.

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
  7. Ja, nun guck mal einer an! Wo ich gerade mal ein paar Meter Pseudoheide zu bieten habe, kannst du richtig klotzen *lach*. Das sieht wunderschön aus. Aber Kelsterbach ist halt auch nicht Sylt ;-) Und trotzdem schön . .. und näher.
    Die Karte ist ebenfalls wunderschön. Das hat Heidi wunderbar gezeichnet.
    Liebe Christa, jetzt bin ich gespannt, ob du auch noch der anderen Richtung gefolgt bist.
    Herzliche Grüße - Elke

    AntwortenLöschen
  8. Ich mag diese Dünenlandschaft gerne und hatte sofort den passenden Geruch in der Nase! Da dürften deine Fotos doch sehr gut gelungen sein!
    GLG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  9. Allein auf weiter Flur zu sein, erweckt entweder Angst oder Freude. Bei dir überwiegt eindeutig die Freude am Spaziergang, das sieht man an den schönen Fotos und die Beschreibung von dir dazu. Das ist Seelenbalsam.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Christa,

    das sieht ja wunderschön aus. Der Weg hätte mir auch gefallen. Ich habe gar nichts in dieser Art. Schöne Bilder hast Du mitgebracht.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  11. hach
    das ist ja ein wunderschöner Weg
    ich liebe die Heide
    das Sylt auch solche tollen Flächen hat wußte ich gar nicht

    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  12. WOW dieses Heidemeer von 2019 ist ja gigantisch, aber auch der Weg, den Du dieses Jahr erst entdeckt hast gefällt mir sehr, es muss herrlich für Dich gewesen sein. Ich mag es auch sehr, wenn die Wege so schmal sind.

    Und die Eulenkarte von Heidi ist einfach zauberhaft, ich mag Eulen auch total gerne und kann Deine Freude sehr gut nachvollziehen.

    Alles Liebe
    wünscht Dir
    Anke

    AntwortenLöschen
  13. Also deine Bilder machen wirklich Lust auf Sylt. Ich stelle es mir wunderschön vor dort spazieren zu gehen. Und dass die mein Eulenbild so gefällt freut mich natürlich ganz besonders :-))

    lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen

Ich freue mich stets über einen Kommentar zu meinem Beitrag und sage dafür „Herzlichen Dank“.

Aufgrund der neuen Datenschutzrichtlinien (DSGVO) bitte ich Folgendes zu beachten:
Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.

Wenn du Kommentare zu einem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert dich Google jeweils durch eine Mail, die du in deinem Profil von Google angegeben hast. Wenn Du das Häkchen entfernst, wird das Abonnement gelöscht und dir eine entsprechende Nachricht übersandt.
Auch durch Abonnieren meines Blogs erklärst du dich ebenfalls mit der Speicherung deiner Daten einverstanden.
Bitte beachte auch meine Datenschutzerklärung.